Mittwoch, 4. Juni 2014

Ich wurde getaggt 01


Ich bin ganz aufgeregt, denn ich wurde zum ersten Mal getaggt. 
Und zwar von der lieben Levenya von Levenyas Buchzeit.
Vielen Dank an dieser Stelle. (:

1. Wie erfährst du von Büchern, die du lesen möchtest?
Ich schaue regelmäßig in den Buchhandlungen in meiner Umgebung nach, was es neues gibt. Außerdem stöbere ich gerne über die Internetseiten von Thalia, Arvelle, usw.
Dort finde ich auch oft Bücher die mir gefallen. Und natürlich auf verschiedenen Blogs.

2. Wie bist du zum Lesen gekommen?
Ich habe es geliebt, wenn mir früher etwas vorgelesen wurde und dadurch habe ich schon sehr früh gelernt, einzelne Worte zu lesen. In der Grundschule war ich dann die erste meiner Klasse, die richtig lesen konnte. Man kann also quasi sagen, ich bin mit Büchern aufgewachsen.

3. Hat sich dein Buchgeschmack verändert, als du älter wurdest?
Definitiv. Es fing an mit Bilderbüchern, Kinderbüchern und kurzen Erzählungen. Ich habe früher sehr gerne Bücher von Cornelia Funke und von Astrid Lindgren gelesen. Heute lese ich am liebsten Fantasy, Dystopien und Romane.

4. Kaufst du regelmäßig Bücher, wenn ja, wie oft?
Regelmäßig nicht. Aber in diesem Jahr habe ich bisher so viele Bücher gekauft, wie nie. Das lag aber auch daran, dass ich Geburtstag hatte und sehr, sehr viele Thalia Gutscheine bekommen habe und Anfang des Jahres angefangen habe, viele Bücher im Internet günstiger zu kriegen.

5. Wie bist du zum Booktuben / Buchbloggen gekommen?
Ich bin hier noch ganz frisch, gerade mal einen Monat dabei. Ich habe schon länger eine Möglichkeit gesucht, mich mit Gleichgesinnten zusammen zutun und meine Leidenschaft fürs Lesen zu teilen. Außerdem möchte ich in diesem Jahr mein erstes, eigenes Buch veröffentlichen und dachte mir, es kann nicht schaden den einen oder anderen Kontakt übers Internet zu knüpfen.

6. Wie reagierst du, wenn du das Ende von einem Buch überhaupt nicht ausstehen kannst?
Ich verzweifle und bin oft echt traurig danach, wenn mir der Rest des Buches gefallen hat, natürlich umso mehr. Ein schlechtes Ende kann mir oft das ganze Buch versauen.

7. Sei ehrlich: Liest du manchmal schon die letzte Seite, um zu wissen, ob es ein gutes Ende gibt?
Leider habe ich das früher ab und an gemacht. Aber nachdem ich mir einmal ein Buch so sehr zerstört habe, tue ich dies nicht mehr.

8. Hast du manchmal Leseflauten?
Oh ja! Leider bin auch ich nicht immun dagegen.

9. Passt sich deine Bücherauswahl an eine Jahreszeit / Fest / Ereignis an?
In der Regel nicht. Ich lese zwar gerne im Sommer Sommerbücher, aber ansonsten lese ich sie auch im Winter oder Winterbücher im Frühling, usw.


Nochmals vielen Dank fürs taggen. Waren echt schöne Fragen dabei! (:

Ich tagge:
1. http://booktasy.blogspot.de/
2. http://papierundtintenwelten.blogspot.de/
3. http://ankas-geblubber.blogspot.de/
4. http://bienesbuecher.blogspot.de/
5. http://birnchensbuecherwelt.blogspot.de/
6. http://book-angel.blogspot.de/
7. http://lesemomente.blogspot.de/
8. http://fraeulein-eule.blogspot.de/
9. http://blaueblaubeere.blogspot.de/
10. http://universumofdreams.blogspot.de/

Ich hoffe ihr habt Lust mitzumachen und viel Spaß dabei die Fragen zu beantworten. (:


Alles Liebe! ♥

Kommentare:

  1. Hey,
    wie schön, dass du mitgemacht hast. Da freue ich mich. Tolle Antworten hast du da. Bin schon gespannt, was man demnächst noch so von dir lesen wird.

    Lg
    Levenya

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön. :)
    Bis bald. Liebste Grüße, Nicki

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank fürs Taggen, liebe Nicki!

    AntwortenLöschen
  4. huhu, ich hab weit über 1500 Bücher ;)

    lg Sally

    AntwortenLöschen
  5. Ich mache gerne mit:-) Danke für den Tag, werde ihn in den nächsten Tagen beantworten:-) Lg Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, dann freue ich mich auf viele schöne Antworten von dir. Liebe Grüße :)

      Löschen