Montag, 8. September 2014

[Tag] Liebster Award #2



Regeln:
1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat.
2. Beantworte die Fragen, die dir gestellt wurden.
3. Nominiere 11 Blogs, die unter 200 Follower haben.
4. Denke dir 11 Fragen, für die neuen Nominierten aus.

Ich wurde von Kathy von dem Blog Buecher lieben und erleben nominiert.
Ich werde es allerdings diesmal anders machen und niemand neues nominieren, sondern lade euch einfach alle herzlich ein: Wenn ihr Lust habt, dann macht doch einfach mit. (:

Das sind Kathys Fragen:


1. Was macht dir mehr Spaß: Blogs lesen oder schreiben? - Ich dürchstöbere auch ganz gerne mal andere Blogs, aber mehr Spaß macht es mir natürlich selbst auf meinem tätig zu sein. :)

2. Welches Genre liest du am häufigsten? - Dystopien, Fantasy und Liebe/Young-Adult.

3. Wer ist dein Lieblingsautor? - Meine Liebelingsautoren sind Lauren Oliver, Annie J. Dean und Jennifer L. Armentrout.

4. Was sagt dein Bekanntenkreis dazu, dass du einen Blog hast und viel liest? - Meine Freunde und Familie finden es echt gut und sind auch irgendwo stolz deswegen. Meine Mutter zum Beispiel erzählt es immer allen ganz stolz. Find das total süß. Auch meine Freund findet es toll, dass ich etwas gefunden habe, was mir Spaß macht und zu mir passt und lässt daher auch oft Besuche in Buchhandlungen über sich ergehen, um mich zu begleiten und ich liebe es, wenn er mir lachend dabei zuschaut, wenn ich alle Regale auf den Kopf stelle. <3 Habe allerdings auch schon viele schräge Blicke zugeworfen bekommen und wurde dafür belächelt, dass ich lieber in der Bahn lese, als mit meinem Smartphone herum zu spielen. Allerdings zum Glück noch nie von meinen Freunden, sondern dann nur von "Bekannten", wo es mir eh egal ist was sie denken. 

5. Welche Art von Beiträgen schreibst du am liebsten? - Puh, ich denke am liebsten schreibe ich Neuzugänge-Beiträge oder die To-Read-Liste für den kommenden Monat und den Rückblick für den vergangenen Monat.

6. Liest du in anderen Sprachen, z. B. Englisch? Wenn ja, was liest du lieber: Deutsch oder Englisch? - Ich muss gestehen, ich habe bisher nur zwei Bücher, die nicht auf Deutsch sind. Ein Englisches und ein Spanisches (mit Hilfen auf Deutsch), aber beide liegen noch auf dem SuB. Ich lese also eindeutig lieber auf Deutsch. :D

7. Was hast du außer dem Lesen und Bloggen noch für Hobbys? - Selber schreiben, zeichnen, dekorieren und gestalten, Sprachen lernen, singen und mich mit Freunden treffen. Und natürlich Bücher shoppen. XD

8. Hast du einen Ebook-Reader? - Ja, aber ich nutze ihn nur selten. Ich habe viel lieber ein Buch in der Hand und würde mir auch kein Ebook kaufen, es sei denn, es gibt keine Print-Ausgabe.

9. Was ist dein Lieblingsgenre und wieso? - Eindeutig Dystopien. Ich liebe dramatische, Science-Fiction Geschichten. Ich weiß nicht warum, wahrscheinlich mag ich es einfach in fremde Welten abzutauchen, die es so in echt nicht gibt. Find es einfach toll. Allerdings darf es auch nicht zu viel sein, also sag ich mal grob "Dystopien aus dem Bereich Jugendbuch". Sei es Delirium (mein absoultes Lieblingsbuch), Cassia & Ky, Die Auslese, Maddie Freeman, Nachtsonne oder Legend. Ich habe alle hiervon geliebt!!

10. Gibt es ein Genre, an welches du dich bisher noch nicht ran getraut hast? - Ich lese keine historischen Romane. Ich finde es total langweilig und ist gar nicht mein Fall. Das gleiche gilt für Krimis. An ein Genre, an welches ich mich bis vor kurzer Zeit, im wahrsten Sinne des Wortes, nicht ran GETRAUT habe, waren Thriller, da ich eine ziemliche Schisserin bin. Aber seit "Dreh dich nicht um" von Jennifer L. Armentrout habe ich auch meine Liebe für Thriller entdeckt und seitdem einige gekauft, an die ich mich bald ebenfalls heran wagen werde. :)

11. Liest du lieber dünne (bis 350 Seiten) oder dicke (mehr als 350 Seiten) Bücher? - Das kommt ganz drauf an, aber meistens lieber etwas dünnere. So richtige Wälzer mit 500/600 Seiten oder noch mehr schiebe ich immer extrem lange vor mir her, wie z. B. "Seelen" von Stephenie Meyer.




Soooo, das war es schon. :)
Ich hoffe ich kann den einen oder anderen hier dazu motivieren, auch mit zu machen und wünsche euch allen viel Spaß bei den Fragen.
Danke fürs nominieren, liebe Kathy. :)





Kommentare:

  1. Hey Nicki,
    schöne Fragen, das stimmt :-)
    Also bei den Thrillern - puh - also daran traue ich mich immer noch nicht.
    Das ist ja cool, dass deine Mutter das stolz erzählt - so bekommst du bestimmt eine tolle Unterstützung dafür :-)
    Liebste Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist so süß. Erzähle ich ihr letztens, dass ich jetzt über 100 Leser habe, da ist sie aus allen Wolken gefallen, weil sie nicht damit gerechnet hat, dass man überhaupt so schnell so viele Leser bekommt. Dann hat sie am selben Tag mit ner Freundin telefoniert und das total aufgeregt erzählt. So richtig stolz: "MEINE Tochter"... sooo süß, haha <3

      Löschen