Sonntag, 5. Oktober 2014

Lesewochenende - Fall in Love with Books - Tag #3




12:00 Uhr Tagesaufgabe:
Zeige uns ein Buch, dass du letzten Herbst gelesen hast. Hast du es gut oder schlecht gefunden? Wieso konnte es dich überzeugen oder warum konnte es dich nicht mitreißen?

> Ich kann mich da spontan an dieses Buch erinnern, welches ich in den Herbstferien gelesen habe, als ich mit meiner Familie in Holland war:




Dies ist der vierte und letzte Teil der Wings-Reihe und konnte mich wie auch die Vorgänger mitreißen und begeistern, weil ich die Story einfach echt schön finde und die Charaktere toll waren. Allerdings hat sich dieser Teil auch ein kleines bisschen gezogen. Trotzdem war er alles in allem gut! Ich kann die komplette Reihe nur wärmstens empfehlen! :D


15:00 Uhr:
Welche fünf Bücher möchtest du im Herbst gerne lesen, da sie für dich perfekt zu dieser Jahreszeit passen? (Nenne bitte fünf andere als in der Team-Datei)

> Mensch, ich lese doch nicht Jahreszeitabhängig! :D
Das muss ich ja bei fast jeder Frage immer wieder erwähnen. Ich nenne jetzt einfach die Bücher, die ich für diesen Monat geplant habe: Verlieb dich nie in einen Rockstar, Der Sog der Schwerkraft, Weil ich Will liebe, Wen der Rabe ruft. (Ich weiß, sind nur vier, aber mehr hab ich im Moment noch nicht geplant.)



18:00 Uhr:
Die Tierwelt nutzt den Herbst um sich auf die Winterzeit vorzubereiten. Wie bereitest du dich auf den Lesewinter vor?

> Ich packe die Sommersachen weg und krame die warmen Pullis raus, gehe vielleicht neue Winterstiefel shoppen, etc.



21:00 Uhr:
Wie viele Seiten habt ihr an diesem LeseWe gelesen?

> Ich habe echt total wenig geschafft. Ich war echt krank, dann wo es mir wieder etwas besser ging war ich unterwegs mit der Familie und hatte generell einiges um die Ohren. Ich habe an diesem Wochenende gerade mal ca. 120 Seiten geschafft, was echt schlecht ist. Trotzdem hat es Spaß gemacht, die Fragen zu beantworten und ich freue mich schon auf das nächste LeseWe! :)








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen