Donnerstag, 13. November 2014

Gemeinsam Lesen #86

Endlich habe ich mich entschieden, bei "Gemeinsam Lesen" einzusteigen. :) Daher kommt nun verspätet von Dienstag dem 11.11. mein erster Beitrag. Ab demnächst mache ich dann - hoffentlich - immer pünktlich am Dienstag mit, sofern dann nichts anderes dazwischen kommt, was Vorrang hat.

Nach einer Idee von: Asaviels Bücher-Allerlei
Weiterführung durch: Weltenwanderer und Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese momentan von Jessica Sorensen "Nova & Quinton - Second Chance" und ich bin aktuell auf Seite 230.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Ich verstehe, wie gerne du alles vergessen willst, wie sehr du dich dafür hasst, dass du nicht getan hast, was du hättest tun sollen, damit sie noch hier sind". (S. 230)



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich bin mal wieder so begeistert, von Jessica Sorensens Schreibstil. Man kann ihren Worten so leicht und einfach folgen, obwohl sie Themen in ihren Romanen behandelt, die es eben nicht sind. Auch der zweite Teil von Nova & Quinton steckt wieder voller Problemen und ich finde ihre Umsetzung einfach toll, denn gleichzeitig lerne ich sogar noch ein wenig über das Thema Drogen! Auch die Spannung und die Liebe kommt nicht zu knapp, aber mehr möchte ich hier noch nicht verraten. In den kommenden Tagen folgt meine Rezi. :)


4. Es wäre Zeit für Neues von.... ? Welcher Autor sollte eurer Meinung nach ganz bald mal wieder ein Buch schreiben? Oder gibt es eine Reihe, wo du denkst "Mensch, da könnte aber noch ein Teil kommen!!" ?

Bleiben wir mal direkt bei Jessica Sorensen. Ich warte sehnsüchtig auf die Fortsetzungen zu "Violet & Luke" und es soll ja sogar noch ein weiterer "Callie & Kayden" Teil erscheinen UND sogar einer über "Seth & Grayson". Die Reihe ist auf Englisch so lang und im Deutschen gibt es nur drei Teile. Ich kann es gar nicht erwarten, bis alle erschienen sind.
Ein bestimmter Autor, der mal wieder was schreiben könnte, fällt mir jetzt gerade so nicht ein. Außer vielleicht  J. Lynn, aber ihr vierter Roman unter diesem Pseudonym erscheint ja bereits im Frühjahr 2015.



Kommentare:

  1. Ich habe noch nie etwas von deinen genannten Autoren gelesen, aber das ist eigentlich auch nicht so meine Genre xD Ich lese im Moment Helden des Olymp Band 3 und bin total begeistert!
    LG Anna
    http://annasweltderbuecher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich lese gerade silber das zweite Buch der Träume. Hab es heute angefangen und bin auf Seite 49 gerade

    AntwortenLöschen
  3. Von Jessica Sorensen könnte wirklich mal mehr übersetzt werden! :) Bin von Callie und Kayden begeistert, alle beide konnten mich echt berühren, warte schon gespannt auf Violet und Luke!!

    LG Biene (fantastikworldofbooks.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab neulich von einer anderen Bloggerin gehört, es sollen nicht mehr übersetzt werden :( :(
      Ich hab Callie & Kayden auch geliebt. Violet & Luke fand ich sogar noch besser, aber leider geht es ja noch weiter, ohne das sie übersetzt werden. :(

      Löschen
  4. Allein der erste Satz des Buches klingt schon richtig interessant! werde ich mal bei Gelegenheit im Thalia beäugeln :P

    Liebste Grüße :)
    Aimie von The Channel Of Creation

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen!

    Schön, dass du jetzt auch mitmachst! :)
    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht, aber es fällt auch nicht wirklich in mein Beuteschema ^^

    Hast du deinen Link auch bei Schlunzenbücher in den Kommentaren gepostet? Hab dich da nämlich nicht gefunden ...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :) nein, noch nicht. War noch nicht am Laptop. :) meinen nächsten Beitrag poste ich dann aber bei euch in die Kommentare :)
      lg

      Löschen
  6. Huhu Nicki,
    da bin ich doch direkt mal neugierig geworden, wie deine Leseeindrücke gewesen sind!
    Und ich stelle fest, dass du genauso begeistert gewesen bist, wie ich jetzt! Sorensen hat aber auch einen wirklich mitreißenden Schreibstil! Da fliegen die Seiten nur so!
    Callie & Kayden werde ich dann wohl nach dem Erscheinen des 3. Bandes von Nova & Quinton lesen! Freu mich schon tierisch drauf!
    Aber auch was J.Lynn anbelangt, scheinen wir auf einer Wellenlänge zu sein! Ich freu mich so auf den 4. Teil! Vom 3. Teil war ich enttäuscht, da es aufgrund des Perspektivenwechsels so wenig neues gab!
    Übrigens hast du es auch sehr schön hier <3
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen