Sonntag, 26. Juli 2015

[Plauderlaune] Bloggerflaute, Urlaub, Buch doppelt gekauft, usw.


Hallo meine lieben Bücherliebhaber. ♥

Warum das Bloggen in letzter Zeit zu kurz kam - Ich melde mich endlich mal wieder auf meinem Blog, den ich in letzter Zeit leider total vernachlässigt habe.  :( Da gibt es auch mehrere Gründe für. Zum einen, liegt es an den Ferien, die gerade sind. Ich bin nämlich nur unterwegs gewesen, die letzten drei Wochen, habe sehr oft bei Freunden übernachtet und mit ihnen viel Zeit verbracht. Dementsprechend bin ich diesen Monat eigentlich gar nicht zum Lesen gekommen. Ich war eine Woche im Urlaub mit Freunden und die komplette letzte Woche war ich bei einem Freund und somit auch nicht Zuhause. Dazu kommt, ich habe diesen Monat eine sehr langanhaltende Leseflaute. Desto weniger ich lese, desto weniger habe ich natürlich auch hier zu berichten und ehrlich gesagt hat mir auch ein bisschen die Lust am Bloggen gefehlt, was ich selber sehr schade finde. Jetzt hoffe ich aber, dass ich wieder mehr Zeit und Spaß daran finden werde. :)


Doppelt hält besser - Und wo ich nun einmal in Plauderlaune bin, möchte ich euch direkt erzählen, was mir vor einer Woche passiert ist. Das hatte ich nämlich noch nie, aber jetzt ist es geschehen. Ich habe mir aus Versehen ein Buch doppelt gekauft. :D Bei über 500 Büchern kann man ja schon mal den Überblick verlieren. Gott sei Dank, war es "nur" ein Mängelexemplar für 3,99 €, sonst hätte ich mich wohl noch mehr geärgert. Ich war nämlich mit einem Freund im Real und dort gab es diese Kisten mit ME's und dieses Buch lag ganz oben, da habe ich es direkt gegriffen, da wir in Eile waren. Nur doof, dass ich es bereits eine Woche zuvor mit drei anderen ME's dort mitgenommen habe. :D Nun darf sich meine beste Freundin darüber freuen, die ich dank After Passion ein bisschen ans Lesen gekriegt habe. :)


Ein schlechtes Gewissen - Ist euch das auch schon mal passiert? Ihr habt ein Buch bei einem Verlag angefragt, das ihr wirklich total gerne lesen wolltet und es dann einfach nicht auf die Reihe gekriegt, euch an die 4-6 Wochen zu halten, in denen man den Beleglink an den Verlag zurück senden soll? So geht es mir nämlich gerade. Ich habe bereits vor zwei Monaten "Die achte Wächterin" aus dem ivi Verlag zugeschickt bekommen und es IMMER NOCH NICHT zu Ende gelesen. :( Ich habe ein furchtbar schlechtes Gewissen deswegen, aber ich hab es bisher einfach nicht auf die Reihe bekommen. Es liegt nicht daran, dass das Buch schlecht ist oder mir nicht gefällt, aber es zieht sich einfach so sehr, dass ich es dauernd für ein anderes unterbreche. Jetzt habe ich mich endlich wieder aufgerafft und will es weiter lesen und hoffe, dass ich bald endlich die Rezi schreiben kann und die Verlagsmitarbeiter mir nicht allzu böse sind. :(


Das lese ich aktuell - Welches Buch es nun geschafft hat, mich langsam wieder aus meiner Leseflaute hinaus zu ziehen ist "Together forever - Zweite Chancen" von Monica Murphy, welches ich vor kurzem begonnen habe und mit dem ich fast durch bin. Ich glaube so viele Seiten wie in den letzten zwei Tagen habe ich den ganzen Monat noch nicht gelesen. :D Nebenbei lese ich jetzt auch wieder "Die achte Wächterin". Hoffentlich kann ich auch dieses Buch bald beenden und dann mit neuer Motivation in den August starten. :)



Was lest ihr gerade und was habe ich diesen Monat so verpasst in der Bloggerwelt? :)




Kommentare:

  1. Huhu :)
    Mir geht es wie dir :/ Ich habe auch eine mega fette Leselfaute :( Und auch ein Rezensionsexemplar hier liegen. Ich komme irgendwie nicht weiter an dem Buch dabei ist es gar nicht schlecht. Ich mag es echt. Und ich hab es jetzt schon ne Woche ._. ich weiß gar nicht wie lange man Zeit hat die Rezi hoch zu laden.
    Ganz liebe Grüße
    Ann-Marie
    http://buechereuleswelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ann-Marie,

      welches Buch ist es denn bei dir? :/
      In der Regel sagt man immer 4 bis 6 Wochen. Das kann aber von Verlag zu Verlag anders sein.

      Ich hoffe, du kannst deine Leseflaute auch bald hinter dir lassen.

      Schönen Abend,
      Nicki

      Löschen
  2. Hey Nicki,
    ach das ist doch mal ein schöner Post. Bücher doppelt gekauft? Das ist mir noch nie passiert, aber ich bin auch kein Mensch, der spontan Bücher kauft. Ich überlege immer lange hin und her, wäge ab, ob ich genau jetzt dieses Buch brauche oder ich noch genug habe oder lieber erst ein anderes haben möchte und mein SuB hat gerade 8 Bücher und pendelt ja immer zwischen 5 und 11, bei Anlässen max. 15 Bücher herum und ich lese ja erst wieder etwas runter, ehe ich mir gestatte ein neues Buch anzufordern oder zu kaufen.
    Ich denke solange dir das bei dem Verlag nur einmal passiert ist das nicht so schlimm. Das sollte sich eben nur nicht doppeln.
    Ich bin gerade auch ziemlich im Urlaub. Ich habe ein paar Blogposts vorbereitet, weil ich nur am WE blogge und unter der Woche unterwegs bi, wie du weißt Hong Kong die letzten 10 Tage, jetzt fahre ich auf der Segelyacht, danach eine Woche Lübeck mit meiner Freundin, da kann ich ich vollkommen verstehen. Nur die Leseflaute habe ich irgendwie nicht. Gerade lese ich Die rote Königin und muss sagen, dass mich das Buch wirklich fesselt. Und das hätte ich nicht gedacht.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sommer und das du bald wieder so ein bisschen in den Lese und Bloggerschwung kommst :-)
    Liebste Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  3. Meine Liebe :) bei mir war es ja ähnlich in den letzten Wochen aber ich habe Gott sei dank meine Leseflaute hinter mir & habe diesen Monat doch einiges gelesen :). Bei dir wird es auch wieder besser werden da bin ich mir total sicher :)

    <3

    AntwortenLöschen