Mittwoch, 28. Oktober 2015

[Plauderlaune] NaNoWriMo 2015



Hallo Freunde,

ich möchte heute mal wieder mit euch über ein bestimmtes, buchiges Thema plaudern. Nämlich steht der Monat November an. Und wie viele von euch wissen, bedeutet das: NaNoWriMo. Der National Novel Writing Month steht an.
Letztes Jahr habe ich das erste Mal davon mitbekommen, aber nicht selber aktiv teilgenommen.

Wie einige von euch vielleicht wissen, schreibe ich selber super gerne, aber in den letzten Monaten war irgendwie bei mir der Wurm drin (beruflich, privat, gesundheitlich, Motivation hat gefehlt, usw.) aber ich nehme den NaNoWriMo als Motivations-Anstoß, um zumindest wieder damit anzufangen, auch wenn ich das Ziel vielleicht nicht erreichen kann.
Aber das ist dann halt mein eigenes, persönliches Ziel.. :)

Wer von euch macht denn noch so mit oder hat es vor?
Habt ihr schon Erfahrungen mit dem NaNoWriMo gemacht? Wie ist es euch dabei ergangen? Habt ihr das Ziel erreicht? Habt ihr vielleicht sogar wirklich ein Buch danach veröffentlicht, was in einem November entstanden ist? :)
Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr mir ein bisschen erzählt und wir uns austauschen könnten. <3


Alles Liebe,
Nicki





1 Kommentar:

  1. Hey Nicki, ich kannte die Aktion bisher noch gar nicht. Nach deinem Post werde ich mich aber definitiv weiter darüber informieren und vielleicht sogar mal selber mitmachen. Ich finde ein eigenes Ziel auch super, hauptsache ist doch, dass man eins hat:-)
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen