Dienstag, 20. Oktober 2015

Rezension "Kai & Annabell - Von dir verzaubert"

Veronika Mauel - Kai & Annabell - Von dir verzaubert

Reihe: Band 1 von 2
Seiten: 289
Verlag: Impress
Format: E-Pub
Preis: 3,99 €

ISBN: 978-3-646-60167-1
ab 14 Jahren
Quelle: Carlsen Verlag

Kaufen?


Inhalt:

**Verliebt und verloren**

Sie gehen schon seit Jahren auf dieselbe Schule und haben noch nie miteinander gesprochen: Annabell, die behütete Arzttochter, und Kai, der jede Nacht mit seiner Gang um die Häuser zieht. Doch was sie voneinander trennt, ist letztendlich, was sie verbindet. Während Annabell ihre wahre Familiengeschichte hinter einer Sonnenbrille versteckt, verbirgt Kai sein Leben hinter einem abgewetzten Punk-Look und einer Null-Bock-Einstellung. Dass ihn gerade die blonde Schulschönheit um Hilfe bitten würde, hätte er sich niemals träumen lassen. So wenig wie Annabell jemals geglaubt hätte, dass sie gerade beim Bad Boy der Stadt Zuflucht finden würde. Wie sehr sie einander brauchen, merken sie jedoch erst, als sich die ganze Welt gegen sie stellt…


Meine Meinung:

Ich bin nun wirklich kein Ebook Fan und da mein Reader schon etwas länger nicht mehr funktioniert, musste ich diese Geschichte auf meinem Smartphone lesen - was ich wirklich ungern tue - aber es musste einfach sein!!!

Annabell kommt aus einem reichen Elternhaus. Ihr Vater ist Arzt und hat ein hohes Ansehen in der Stadt. Alles muss perfekt sein. Annabells Noten, ihr Auftreten, ihr Aussehen und ihr Umgang. Wenn sie sich nicht fügt, wird sie bestraft. Dann soll sie auch noch mit dem Großkotz Jannick ausgehen, nur weil er ebenfalls aus gutem Hause kommt. Als Annabell Kai kennen lernt, stellt sich ihre ganze Welt Kopf. Denn nicht nur, dass er hinter ihr Geheimnis kommt, er ist auch noch absolut aufdringlich, unverschämt und dreist... Und echt attraktiv...

Ich habe nur eine ganz kurze Leseprobe von dieser Geschichte gelesen und wusste sofort, ICH MUSS DAS LESEN!! Ich habe auf eine süße Liebesgeschichte gehofft - eine verbotene Liebe - und ich bin nicht enttäuscht worden. 

Wir lesen sowohl aus Kais, als auch aus Annabells Sicht, wobei der weibliche Part überwiegt. Wir lernen beide kennen und können in ihre Köpfe schauen, weshalb schon recht schnell klar wird, warum wer wie handelt. Beide Protagonisten waren mir total sympathisch und sind mir schnell ans Herz gewachsen. Ich konnte sofort eine Bindung zu ihnen aufbauen und habe mitgefiebert.

Der Schreibstil der Autorin ist ebenfalls super angenehm und leicht und sie erzählt die Geschichte wirklich schön. Ich habe das Buch in zwei Zügen komplett beendet und die Pause dazwischen entstand nur, weil ich Nachts dann doch mal irgendwann schlafen musste. :D

Ich hätte allen beiden gerne mal in den Hintern getreten, weil sie immer wieder so schlecht von sich selber gedacht haben und automatisch davon ausgingen der bzw. die andere würde es auch tun. Das ist aber eigentlich auch mein einziger Kritikpunkt in der ganzen Geschichte und dies alleine konnte nicht für einen Punktabzug reichen!

Am Ende gibt es einen bösen Cliffhanger und ich zähle jetzt schon die Tage, bis Band 2 erscheint und meine Qual beendet. Wahrscheinlich werde ich wie eine Verrückte um 0 Uhr vor dem Smartphone hocken und es sofort runter laden.

Fazit: Eine wunderschöne Liebesgeschichte, mit tollen Protagonisten, einigen Schicksalsschlägen und einem herzzerreißenden Cliffhanger am Ende. Ich habe mich in letzter Zeit wirklich schwer getan, einem Buch 5 Eulen zu geben, da ich einfach in dieser Hinsicht sehr kritisch geworden bin! Aber diese Geschichte hat es ganz klar verdient!


Das Buch erhält von mir 5 von 5 Eulen!







Kommentare:

  1. Hallo Nicki,

    das klingt nach einem tollen Buch. Der Klappentext ist sehr ansprechend und ich mag auch das Cover ganz gern.

    Offene Enden finde ich nicht ganz so toll, aber da ich ja sowieso wenig Bücher kaufe, kann ich einfach warten bis Band 2 auch erschiene ist ;)

    Danke für die Empfehlung :)

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)

    schöne Rezi :)) ich denk ich werde mir das auch bald mal holen :)<3

    AntwortenLöschen