Montag, 25. Januar 2016

[Tag] Jahresrückblick 2015

1. Wie viele Bücher hast du 2015 gelesen? 
Ich habe leider nur 87 Bücher geschafft, wobei ich mir als Ziel 100 gesetzt hatte. Der Dezember war dann privat eine absolute Katastrophe bei mir, weshalb ich auch kaum gelesen habe. Daher hab ich mein Ziel nicht mehr schaffen können.

2. Bestes Contemporary-Buch? 


3. Bestes SciFi-Buch? 

  

4. Bestes Fantasy-Buch? 

  

5. Bestes Endzeit-Buch? 

 

6. Beste Reihe? 

     

7. Bester Reihenabschluss? 

 

8. Beste Protagonistin? 

 

Jasmin aus "Rock my world - Ein heißer Sommer"

9. Bester Book-Boyfriend? 

 

Tobias Eaton ("Four") aus "Die Bestimmung"

10. Autor, von dem du 2015 die meisten Bücher gelesen hast? 
 Veronica Roth = 4 Bücher

11. Lieblingsautor 2015? 
Veronica Roth, Veronika Mauel, Christine Thomas, Ally Taylor

12. Längstes Buch, dass du 2015 gelesen hast? 

 

560 Seiten

13. Buch, das dich am meisten überrascht hat? 

  

Ich hätte nie gedacht, dass sich hinter diesem Buch eine so tolle, emotionale Geschichte versteckt. Einfach nur wunderschön dieses Buch!

14. Buch, das dich am meisten enttäuscht hat? 

    
     

Flops hatte ich leider wirklich einige. Das sind so die Bücher, die
mich am meisten enttäuscht und von denen ich einfach mehr erwartet habe

15. Größte Veränderung (Auf dem Blog, im Lesegeschmack) 
Auf meinem Blog gab es eigentlich keine große Veränderung.
Auch der Lesegeschmack hat sich nicht groß verändert. Ich lese nach wie vor am liebsten Dystopien, Young & New Adult, Contemporary und allgemein Liebesgeschichten.
Fantasy mag ich nach wie vor nicht sooo gerne, nur in Ausnahmen.

16. Auf welches Buch freust du dich 2016 am meisten? 
Ich freue mich auf soooo viele Bücher in diesem Jahr. Die Frage kann ich eigentlich gar nicht mit nur einem Titel beantworten. Spontan fällt mir als erstes die Fortsetzung von "Rock my world" ein, aber ich freue mich auch riesig auf die vielen neuen New-Adult-Reihen die demnächt erscheinen, sowie auf die Fortsetzung von "Secrets" und das Finale  von "Die Auslese". Außerdem sind ja auch schon tolle Bücher im ersten Monat erschienen. <3

17. Welche Leseziele hast du für 2016?
Eigentlich wollte ich nochmal mein Ziel von 100 versuchen, da der Januar aber sogar noch schlechter läuft als der Dezember und es auch momentan noch keine Aussicht auf Besserung gibt, habe ich mich entschieden, mein Ziel drastisch zu kürzen, sogar zu halbieren. Dann ist der Triumph auch umso größer, sollte ich es überschreiten. Also liegt mein Ziel für 2016 bei 50 Büchern.


Welches Ziel habt ihr euch gesetzt?
Was waren eure Highlights im Jahr 2015 ?

Hier seht ihr eine Übersicht aller Bücher, die ich 2015 gelesen habe > Rückblick

Kommentare:

  1. Oh nein! "Ein wunderbares Jahr" ist ein Flop für dich gewesen? Ich lade mir doch gerade das Hörbuch aufs Handy! xD

    Ich sollte auch endlich mal "Die Bestimmung" lesen. Bald, ja, bald... ;)

    Nine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider :/ Ich fand es total langweilig und habe auch irgendwann nur noch überflogen :D

      Jaaa, solltest du wirklich ♥

      Löschen
  2. Hey Nicki,
    interessante Antworten. Hat mir gefallen diesen Post zu lesen:-)
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
  3. Hi :D
    Na, es kommt ja nicht auf die Menge an! Mein Ziel für 2016 ist einfach, wieder tolle neue bücher zu entdecken! :D Alles andere wird sich zeigen!

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen