Mittwoch, 7. Dezember 2016

[Leselaunen] #2


Hallo! Es ist wieder Mittwoch, also Zeit für die Leselaunen

Worum gehts? "Leselaunen" findet einmal in der Woche statt. Jeder ist herzlich eingeladen, heute oder im Laufe der Woche mitzumachen. Es ist quasi eine Art Update des Leseverhaltens / Lesestatus' und eine Möglichkeit sich auszutauschen. Leselaunen wurde ursprünglich von Nicole von Novembertochter ins Lebens gerufen und wurde von der lieben Lara von Bücherfantasien übernommen.


Aktuelles Buch?

Ich lese noch immer "So wie die Hoffnung lebt", das Buch, welches ich euch letzte Woche gezeigt habe. Eigentlich gefällt es mir gut, aber es zieht sich leider auch ein wenig, weshalb ich im Moment nur langsam voran komme. Nebenbei habe ich aber auch noch ein anderes Buch angefangen, da ich bei einer Advents-Leserunde teilnehme. Es handelt sich dabei um "Auf den ersten Blick". Es ist eine Zusammenfassung von mehreren Kurzgeschichten. Die Herausgeberin ist Stephanie Perkins. Ich habe das Buch gerade nicht zur Hand, deshalb kann ich nicht genau sagen, auf welcher Seite ich mich befinde, aber es ist auf jeden Fall noch das erste Drittel.


Momentane Lesestimmung?

Die Stimmung ist in Ordnung. Leider war ich das vergangene Wochenende mal wieder krank und habe fast nur geschlafen. Also bin ich nicht zum Lesen gekommen. Aber seit gestern habe ich wieder einiges nachgeholt. Während ich krank war, habe ich nur auf Hörbücher zurück gegriffen. 💜 

Zitat der Woche?

"Wenn du Märchenaugen hast, ist die Welt voller Wunder." - Victor Blüthgen

Und sonst so?

Außerdem höre ich natürlich parallel auch wieder ein Hörbuch. Aktuell ist es "Mind the Gap - Wie ich London packte (oder London mich)". 



Ich bin allerdings so gut wie durch und weiß noch nicht genau, ob ich direkt ein nächstes anfange und wenn ja, welches.
Wie sieht es denn bei euch so aus?


Kommentare:

  1. "Auf den ersten Blick" steht bei mir noch auf der Wishlist :)
    Das Hörbuch klingt interessant, ich bin ja ein kleiner London Fan :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Schade, dass du nicht zum Lesen gekommen bist. Aber wenn ich krank bin, schaffe ich auch nie was :D Hörbücher sind da mal ne ganz gute Idee :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen