Donnerstag, 1. Dezember 2016

[Rückblick] Lesemonat November 2016


Es ist wieder soweit, ein weiterer Monat ist beendet und somit kommt hier mein Rückblick für den Lesemonat November 2016.

Obwohl ich in diesem Monat lange krank war und dadurch nicht wirklich zum Lesen kam und danach eine mordsmäßige Leseflaute hatte, ist dies mein allerbester Lesemonat überhaupt. Wie kann das gehen, fragt ihr? Nun ja, ich habe die ersten 16 Tage ausschließlich Hörbücher gehört. Und da ich eine alte Kinderbuch-Reihe, die ich früher sehr geliebt habe, wiederentdeckt habe, sind es ganz schön viele geworden.

Erst habe ich überlegt, sie nicht mit zu zählen, oder immer drei Teile als ein Buch zusammen zu fassen, aber dann dachte ich mir auch wieder, WARUM sollte ich das tun? Es sind die Hörspiele zu ganz normalen Büchern und bloß weil diese unter 200 Seiten haben, sollten sie nicht weniger zählen. Also habe ich beschlossen, alle Hörbücher gelten zu lassen, schließlich ist das hier ja auch kein Wettbewerb.

Hier kommen nun also alle gelesenen und gehörten Bücher aus dem Monat November:

  1. Amelie Fried - Ich fühle was, was du nicht fühlst | 4 von 5 Eulen [Rezension]
  2. Annie J. Dean - Seelenhauch | 5 von 5 Eulen [Rezension]
  3. Ally Taylor - New York Diaries - Claire | 2 von 5 Eulen [Rezension]
  4. Kim Leopold - Hundert minus einen Tag | 4 von 5 Eulen [Rezension]

Hier erspare ich euch die ellenlange Auflistung :D


Statistik:
Gelesene Bücher: 42 Bücher
Davon Hörbücher: 38 Hörbücher
Abgebrochene Bücher: -
Gelesene Seiten: 6.476 Seiten
Seiten pro Tag: 215,8 Seiten 

Highlights: Seelenhauch, Hundert minus einen Tag
Flops: New York Diaries - Claire


Habt ihr schon eins meiner Bücher gelesen? :)


Kommentare:

  1. Hallo :)

    dass ausgerechnet Claire dein Flop ist :-O Ich möchte das Buch unbedingt noch lesen, weil ich die Leseprobe schon super fand :-O Das macht mir jetzt ein wenig Angst.. Aber vermutlich werde ich mich trotzdem dranwagen :D

    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
  2. Von "New York Diaries" habe ich bisher sehr gemischte Meinungen gehört, da bin ich mir noch unsicher, ob ich mir es kaufen soll oder nicht. Aber "Dein bester letzter Sommer" von der Autorin soll wohl besser sein :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen